Es stehen Ihnen 9 Dachtypen zur Auswahl, die Sie automatisch auf das von Ihnen erstellte Gebäude platzieren können.


Dächer automatisch einfügen


Mit der automatischen Einfüge-Funktion wird das Dach an die Etagenkontur angepasst.


Dach zeichnen


Jeden der Dachtypen können Sie auch selbst zeichnen, wobei Sie lediglich die Außenkonturen des Daches beschreiben.

Eventuelle Schrägen werden dadurch automatisch berechnet. Maße und Neigungen lassen sich anschließend von Hand ändern.

Das Flachdach können Sie nachdem Sie es gezeichnet haben, weiter bearbeiten, indem Sie per Rechtsklick das Kontextmenü aufrufen und dort "Polygon bearbeiten" wählen. Dann können Sie über einen weiteren Rechtsklick einen weiteren Punkt hinzufügen.