Wenn Sie eine Onboard-Grafikkarte auf Ihrem Rechner verbaut haben, sollten Sie bei der Verwendung von DIALux evo zur AMD Radeon-Grafikkarte wechseln. Im Folgenden zeigen wir Ihnen die einzelnen Schritte, wie Sie auf die AMD-Grafikkarte umstellen können. 


Sollten Sie weitere Informationen benötigen, möchten wir Ihnen die AMD Community-Seite empfehlen: https://community.amd.com/docs/DOC-1581


Öffnen Sie die Radeon-Einstellungen via Rechtsklick auf Ihrem Desktop:



Wechseln Sie in dem Abschnitt „System“ zur “Switchable Graphics”:



Klicken Sie auf “Running Applications”:



Wählen Sie dort “Installed Profiled Applications” aus dem Dropdown-Menu aus:



Klicken Sie auf “Browse”:



Selektieren Sie die DIALux *.exe Dateien aus Ihrem Installationsverzeichnis aus. In der Regel finden Sie diese unter “C:\Program Files\DIAL GmbH\DIALux”.

Wir empfehlen die “DIALux.exe”, “DIALux_x32.exe” and “DIALux_x64.exe” nacheinander hinzuzufügen.



Nach dem Hinzufügen der *.exe Dateien, versichern Sie sich, dass Sie das “High Performance” Profil zugewiesen haben.